Willkommen beim

Zweckverband zur Wasserversorgung

Bad Königshofen i. Grabfeld

- Gruppe Mitte -

 


Anordnung

(Download der gesamten Anordnung)

Einschränkung bei der Nutzung der öffentlichen Wasserversorgungseinrichtung

Es ist ab sofort untersagt, Wasser aus der öffentlichen Wasserversorgungseinrichtung des Zweckverbands für folgende Zwecke zu verwenden:

 

  1. zum Besprengen von Hof-, Straßen- und Wegeflächen, Rasenflächen, Spiel- und Sportplätzen,
  2. zum Betreiben von privaten Schwimmbecken und ähnlichen Einrichtungen – ausgenommen gewerbliche bzw. öffentlich-rechtlich betriebene Einrichtungen,
  3. zum Waschen und Abspritzen von Fahrzeugen aller Art – ausgenommen gewerbliche Einrichtungen.
  4. zum Beregnen, Berieseln, Bewässern und Begießen von landwirtschaftlich genutzten Flächen

"Wasser ist ein köstlich' Ding
das man braucht zum Leben,
mancher schätz's  zwar oft gering,
dem's bequem gegeben!

Doch wer Wasser hat entbehrt
in vielen schlimmen Jahren,
kann erst richtig seinen Wert,
wenn es fließt, erfahren!"

(Verfasser unbekannt)

 

 

 


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.